seit 1999
Exkursionen
Reisen
      Seminare
... geologisch erleben





Exkursionstermine
Geo-Hits für Kids
Kontakt / Anmeldung
Über uns
Inhaltsübersicht
Tagesexkursionen
Mehrtagesexkursionen
Reisen
Seminare
Exkursionsbilder


 Mallorca/Spanien
 Kinnekulle/Schweden
 Island
 Bretagne/Frankreich
 La Palma/Kanaren
 Organisatorisches
 Ausrüstung











         
 

    
Island – mit dem Bus durchs Hochland   1. – 14. August 2019

Island ist in geologischer Hinsicht das jüngste Land Europas. Es besteht fast ausschließlich aus vulkanischen Gesteinen (Bilder unten). Vor ungefähr 14 Millionen Jahren bildete es sich über einem Hot Spot an einer plattentektonischen Spreizungszone. Seither wird Island ständig größer.

 
Auf einzigartige Weise sind in Island die Erscheinungen eines zur Zeit aktiven mittelozeanischen Rückens an der Erdoberfläche zu sehen. Zonen mit parallelen Dehnungsbrüchen durchziehen die Insel (Fotos links und links unten). An ihnen bebt häufig die Erde, liegen Vulkane und Geothermalgebiete (Foto unten Mitte) und driften die europäische und nordamerikanische Platte um jährlich 2 cm auseinander.
 

Von der explosiven Kraft des heißen Magmas zeugen die vielfältigen Vulkanbauten: Basaltdecken (Foto unten Mitte: aufgewölbte Lavadecke), beeindruckende Schildvulkane,
Plateaubasalte, kilometerlange Eruptionsspalten mit aufgesetzten Spaltenvulkanen, aber auch kleinere Formen wie Aschen- und Schlackenkegel (Foto unten links), Maare und Obsidianströme.


Ebenso abwechslungsreich sind auch die Strukturen, in denen das Gestein Basalt auftritt: als rundliche  Kissenlava (Foto unten rechts), mit glatten Oberflächen als Pahoehoe-Lava, als gedrehte Stricklava (Foto unten Mitte), als Haufen rauer Blocklava (Aa-Lava) sowie in unendlichen Variationen von Säulen!



Besonders faszinierend ist es in Island, Wasser in Bewegung zu erleben: von heißen Geysiren (Foto unten Mitte) über gischtende Wasserfälle, Strudel und Stromschnellen reißender Gletscherflüsse bis zur Brandung des ungebändigten Meeres.


Island liegt nahe dem Polarkreis und besitzt mit dem Vatnajökull den drittgrößten Inlandseisgletscher der Erde (Foto unten links). Immer wieder werden Vulkane unter dem Gletscher aktiv und beweisen somit einmal mehr: Island ist und bleibt eine "Insel aus Feuer und Eis"!


   
   Programm (ab / bis Flughafen Keflavik)

   Busrundreise mit zahlreichen Wanderungen bis 5 km Länge und Auf- und Abstiegen bis 150 m Höhe.

1. Tag,
2. Tag:
Reykjanes-Halbinsel mit Spaltensystemen des Reykjanes-Rifts; Stampa-Krater, Reykjanes-Viti,  Geothermalgebiet Gunnuhver, fossiler Lavasee bei Selatangar, Ögmundahraun, Kerid-Krater;
3. Tag: Flug zur Insel Heimaey mit Eldfell-Krater von 1973, abends Rückflug;
4. Tag:
Wanderungen am Gletscher Myrdallsjökull;
5. Tag:
Lakispalte, optional Eldgja-Schlucht;
6. Tag:
Eldhraun-Laven, Sanderfläche Skeidarasandur, Moränen, Gletschersee Jökulsarlon;
7. Tag:
Rhyolithe im Lon-Gebiet, Zentralvulkane Eystra- und Vestrahorn (Gabbros, Granite);
8. Tag:
Plateaubasalte mit Zeolithen, Hengifoss-Wasserfall mit Bodenbildungen, Hochland;
9. Tag:
Karahnjukur-Stausee, Dettifoss, Wanderung im Echotal-Basalt, Hrossaborg-Krater;
10. Tag:
Myvatn mit Leirhnjukur-Vulkangebiet, Thermalfeld Namaskard, Viti Maar, Grotagja-Spalte;
11. Tag:
Wasserfälle Godafoss und Aldejarfoss, Sprengisandur Hochlandpiste;
12. Tag:
Obsidianstrom von Landmannalaugar und Geothermalbebiet;
13. Tag:
Gullfoss, Geysir-Thermalfeld;
14. Tag:
Reykjavik: Geologie und halber Tag zur freien Verfügung, Exkursionsende in Keflavik.


Leistungen:
Exkursionsleitung durch die Dipl-Geologen Dr. E. und A. Hincke; ausführliches Exkursions- skript; Buchung von Bus, Flug nach Heimaey und Unterkünften sowie auf Wunsch auch der Flüge.
Nachbesprechung zur Exkursion, Bilder-DVD.
Preis: EUR  1.100,-  (geologische Exkursion; ohne Eintritte, Fahrt-, Hotel- und Verpflegungskosten)
Termin: 1. – 14. August 2019  (14 Tage, Do. – Mi.)
Anmeldung: bis 31. März 2019;  Kennziffer: R 3
Teilnehmerzahl:  12 - 20 Personen
Leitung: Diplom-Geologen Dr. Evelyn und Andreas Hincke
Organisatorisches:
Die Exkursion ist eine Busrundreise mit professionellem Fahrer - u. a. durch das Hochland - und beginnt und endet in Island am internationalen Flughafen Keflavik (Reykjavik); die An- und Abreise erfolgen individuell. Auf Wunsch buchen wir auch die Flüge für Sie.

Die Übernachtung wird an 2 oder 3 Tagen im Schlafsackquartier in Hochlandhütten erfolgen, ansonsten in Edda-Hotels oder B&B-Quartieren in Einzel- bzw. Zweibettzimmern mit Dusche und WC, z. T. auch mit Gemeinschaftsbad oder -dusche (Ez-Zuschlag, sofern Ez vorhanden sind, ca. EUR 60,- pro Nacht).
Abends wird in der Regel die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen bestehen. Wo möglich, wird Frühstück gebucht und falls gewünscht, kann auch Halbpension gebucht werden.

Jeder Teilnehmer zahlt die Kosten für Flüge, Bus, Unterkunft, Verpflegung und Eintritte selber (Stand Okt. 2018: ca. EUR 2.200,-). Direktflüge H/R ab etwa 250 Euro gibt es ab München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (WOW, Icelandair), der Busanteil liegt bei ca. 800 Euro, sofern die Reise ausgebucht ist. Die Preise der Unterkünfte sind für Dz mit Gemeinschaftsbad gerechnet. Fragen zu Details beantworten wir gern!.

Falls Sie an dieser Reise interessiert sind, sollten Sie auch die weiteren Reiseinformationen lesen!
Ausrüstung:
  • feste wasserdichte Wanderschuhe;
  • Hammer, Lupe;
  • eventuell Wanderstöcke;
  • Regencape oder Regenjacke und Regenhose; Schirm;
  • warmer, winddichter Anorak
  • Kopfbedeckung (Sonnenhut und Mütze), Sonnencreme;
  • Taschenmesser, Taschenlampe, Rucksack;
  • zum Sammeln und Verpacken: Plastikbeutel, Notizbuch, wasserfester Stift;
  • Thermoskanne, Besteck, Sitzunterlage;
  • Mobiltelefon.
Weitere Ausrüstungsempfehlungen finden Sie unter Ausrüstung.
Bei Interesse bitte anklicken: Geschäftsbedingungen, Anmeldung. Falls Sie Fragen haben, senden Sie uns gern ein E-Mail (über Ihr Mail-Programm) bzw. ein E-Mail-Formular (über unsere Adresse) oder rufen Sie uns an (Tel./Fax 04168-91 84 48).

 

Seitenanfang
Terminübersicht 
Geo-Reise "Mallorca wandernd geologisch erleben"
Geo-Reise "Mittelschweden: Rund um den Kinnekulle"
Geo-Reise "Die Bretagne geologisch erleben"
Geo-Reise "Kanareninsel La Palma geologisch erleben"
Organisatorisches, Auslandsreisen
Startseite
Datenschutzerklärung