zurück 
nächstes Bild


Foto: A. Hincke

Dieses Mundloch aus dem 17. Jahrhundert gehörte zu einem Erkundungsstollen mit dem Namen "Spar die Müh".