zurück 
nächstes Bild


Foto: D. Reimann

In diesem Steinbruch besteht der Kraterrand aus vielen verkippten und gestörten Malmkalkschollen.